World Map
Java Service Wrapper ist der einfachste Weg, um Ihr Produkt zuverlässiger, sicherer zu machen.
  • Free Trial
  • Buy Now

Problem

Wie erhalte ich eine KOSTENLOSE Testversion der Serverlizenz?

Arrow

Lösung!

Serverlizenzen können via die Registrierungsanmeldung über das FREE TRIAL icon erzeugt werden.

Kostenlose Test-Serverlizenzen, die online erzeugt wurden durch Klicken des Icons FREE TRIAL (Kostenlos Testen) Icons, welches sich ganz zu Beginn der Java Service Wrapper Webseite befindet. Es ist notwendig, ein Benutzerkonto zu registrieren. Nachdem dieses erstellt wurde, können Sie eine kostenlose Testlizenz anfordern.

Wenn Sie eine Lizenz kaufen möchten, gehen Sie zu Kauf einer Serverlizenz. Eine Entwicklerlizenz bietet die Möglichkeit an, so viele Lizenzschlüssel, wie Sie möchten, zu erstellen. Besuchen Sie dafür bitte Kauf einer Entwicklerlizenz.

Übersicht kostenlose Test-Serverlizenz

Diese Vorgehensweise setzt voraus, dass Sie bereits über ein aktives Benutzerkonto verfügen und der Java Service Wrapper heruntergeladen wurde. Ab der Wrapper Ver.3.5.0, erlauben Ihnen Testlizenzen, den Wrapper für 15 Minuten auszuführen. Wenn Sie mehr Zeit benötigen, um Ihre Anwendung(en) zu testen, können Sie gerne eine 1-monatige KOSTENLOSE TEST Lizenz anfordern.

Login

Wann immer Sie eine kostenlose Testversion anfordern, werden Sie sich zu dem Login-Abschnitt begeben, um auf Ihr Benutzerkonto zuzugreifen. Geben Sie bitte Ihre Emailadresse, Passwort ein und setzen Sie dann mit dem Login-Schaltfläche fort.

Bestätigungsmeldung

Eine Bestätigungsmeldung wie die unten angegebene wird an Ihre Emailadresse geschickt werden. Wenn Sie diese nicht innerhalb weniger Minuten erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren SPAM-Ordner.

Gültigkeitsmeldung

Die Nachricht sieht etwa wie das folgende Bild aus. Bitte klicken Sie auf den angebotenen Link, um Ihr Benutzerkonto zu aktivieren und auf Ihre Kostenlose Test-Serverlizenz zuzugreifen.

NOTE

Herunterladen und Speichern des Java Service Wrappers

Wählen Sie die Java Service Wrapper Version, die Ihren Anforderungen am besten genügt. Laden Sie den Wrapper herunter und extrahieren Sie die Dateien der folgenden Verzeichnisse bin, conf, lib und logs. Wir empfehlen Ihnen, diese Dateien in einem Verzeichnis zu speichern, welches wir als Verzeichnis WRAPPER_HOME bezeichnen.

Verzeichnis WRAPPER_HOME

Um die zuvor erwähnten Dateien zu speichern, sollte das WRAPPER_HOME Verzeichnis über vier Verzeichnisse wie in dem unten angegebenen Bild verfügen.

Lizenz-Verwaltungsseite

Nachdem Sie Ihr Benutzerkonto bestätigt haben, gehen Sie bitte zu Manage Licenses (Lizenzen verwalten), und sehen Sie nach der Serverlizenzen-Verwaltungsseite. Die Serverlizenz(en) werden verfügbar und bereit sein, um einen Lizenzschlüssel zu erzeugen.

NOTE

  • *Serverlizenzen: Um Ihren Lizenzschlüssel zu erzeugen, gehen Sie bitte zu HostId bestimmen.
  • *Entwicklerlizenzen: Erzeugen Sie Ihren Lizenzschlüssel, indem Sie die Seite Lizenzschlüssel erzeugen besuchen.

Bestimmen der Host-ID

Lizenzschlüssel sind an die HostId (MAC-Adresse) gebunden, welche für einen bestimmten Netzwerkadapter eindeutig, einmalig zugewiesen wird. Vor der Version 3.5.0 können Sie Ihre HostId finden, indem Sie einfach, den wrapper -h Parameter ausführen.

Wie der wrapper -h Parameter auszuführen ist.
  • Öffnen Sie die Konsole (Kommandozeile)
  • Geben Sie cmd ein und klicken Sie dann auf den ok Schaltfläche.
  • Bitte bestimmen Sie den Ort, an dem Sie den Java Service Wrapper gespeichert haben. Zuvor haben wir empfohlen, diesen in Ihrem WRAPPER_HOME Verzeichnis zu erstellen und zu speichern.
  • Sehen Sie in das bin Verzeichnis.
  • Geben Sie wrapper -h ein und bestätigen Sie mit der Enter-Taste.
  • Die HostId wird identifiziert.

GetHostId.bat

Für freigegebene Versionen ab der Version3.5.0 führen Sie GetHostId.bat aus, und die HostId wird angezeigt werden. Diese Datei befindet sich im bin-Verzeichnis Ihres WRAPPER_HOME Verzeichnisses.

Erzeugen von Lizenzschlüssel

Auf der Serverlizenz Verwaltungsseite, klicken Sie auf die Expand All (Erweitern alles)-Schaltfläche und gehen Sie zur Schaltfläche Generate Key (Erzeugen von Schlüssel).

Anforderungen, um einen Lizenzschlüssel zu erstellen

Geben Sie den Lizenznehmertext und die HostId Ihres Servers oder Workstation ein. Zusätzliche Information hilft uns, Support so schnell und passend wie möglich, jederzeit, wenn Sie es anfordern, anzubieten. Nachdem Sie die erforderlichen Felder ausfüllen konnten, klicken Sie schließlich auf den Schaltfläche Generate Key (Erzeugen von Schlüssel).

Lizenzschlüssel und Lizenzvereinbarungsnummer

Der Lizenzschlüssel sieht etwa wie auf dem Bild unten aus. Wenn Sie mehr über den Lizenzschlüssel erfahren möchten, besuchen Sie Eigenschaften des Lizenzschlüssels. Dies ist alles, was notwendig ist, um einen Lizenzschlüssel zu erstellen. Der nächste Schritt ist es nach dem Download den Lizenzschlüssel zu installieren.

Support:

Wenn Sie irgendwelche Probleme beim Erstellen des Lizenzschlüssels oder irgendwelche andere Fragen hätten, können Sie uns gerne mit einer Supportanfrage an support@tanukisoftware.com kontaktieren - wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.