World Map
Java Service Wrapper ist der einfachste Weg, um Ihr Produkt zuverlässiger, sicherer zu machen.
  • Free Trial
  • Buy Now
wrapper.disable_restarts Eigenschaft

wrapper.disable_restarts

Kompatibel :3.2.0
Editionen :Professional EditionStandard EditionCommunity Edition
Betriebssysteme :WindowsMac OSXLinuxIBM AIXFreeBSDHP-UXSolarisIBM z/OSIBM z/Linux

WARNING

Ändern Sie NICHT irgendeinen Parameter, wenn Sie nicht die Beschreibung dieser Eigenschaft gelesen haben. Inkorrekte Einstellungen können dazu führen, dass der Wrapper nicht mehr wie erwartet funktioniert.

Deaktiviert jegliches Neustarten der JVM seitens des Wrappers. Dies beinhaltet auch Neustarts, die durch Fehler und angeforderte Neustarts innerhalb der JVM ausgelöst wurden. Der Standardwert ist "FALSE".

Die Ausnahme ist für JVMs, die beendet wurden, weil ein Windows-Dienst angehalten wurde, weil die wrapper.pausable.stop_jvm Eigenschaft TRUE war. Wenn der Dienst fortgesetzt wird, wird die JVM neu gestartet werden, da dies als normale Funktionsweise angesehen wird.

Diese Eigenschaft wurde von User angefordert, die sicherstellen wollten, dass die JVM unter keinen Umständen jemals neu gestartet wird. Die meisten User jedoch möchten die Neustarten-Option aktiviert lassen.

Wenn das Tuning der Neustarts notwendig ist, können die wrapper.max_failed_invocations und wrapper.successful_invocation_time Eigenschaften genutzt werden, um die Anzahl der erlaubten Neustarts zu steuern.

Beispiel: (Neustarten deaktivieren)
wrapper.disable_restarts=TRUE

WARNING

Das Festlegen dieser Eigenschaft auf TRUE wird wirksam viele der Fehlerwiederherstellungs-Features des Wrappers deaktivieren, da der Wrapper sich beendet, wenn irgendwelche solcher Fehler auftreten.

Verweis: Neustart, Starten