World Map
Java Service Wrapper ist der einfachste Weg, um Ihr Produkt zuverlässiger, sicherer zu machen.
  • Free Trial
  • Buy Now
wrapper.event.<event_name>.email.recipient Eigenschaft

wrapper.event.<event_name>.email.recipient

Kompatibel :3.3.0
Editionen :Professional EditionStandard Edition (Not Supported)Community Edition (Not Supported)
Betriebssysteme :WindowsMac OSXLinuxIBM AIXFreeBSDHP-UXSolarisIBM z/OSIBM z/Linux

Diese Eigenschaft wird genutzt, um die Emails anzugeben, an die die Email-Benachrichtigung gesandt wird.

Analog zu mehreren Ereignismail-Eigenschaften kann wie folgt definiert werden:

  • Global für alle Ereignisse: wrapper.event.default.email.recipient-Eigenschaft oder
  • für ein spezifisches Ereignis: wrapper.event.<event_name>.command.email.recipient Eigenschaft.

Die "<event_name>"-Komponente des Eigenschaftsnamen kann entweder das Schlüsselwort "default" oder einer der Ereignistypen sein. Durch Setzen der Standard-Eigenschaft werden alle Ereignistypen, die nicht bereits ausdrücklich festgelegt wurden, diesen Wert übernehmen.

Beispiel: (eine einfache E-Mail-Adresse)
wrapper.event.default.email.recipient=johndoe@example.com

Wenn mehr als eine Email angegeben wird, muß jede durch ein Semikolon (;) voneinander getrennt werden.

Beispiel: (mehrfache E-Mail-Adressen)
wrapper.event.default.email.recipient=johndoe@example.com;janedoe@example.com

Bitte sehen Sie für Anwendungsbeispiele in die Übersicht der Ereignismails.

NOTE

Der Wrapper ist nicht ein Mailserver und wird NICHT versuchen, Emails neu zu versenden. Wenn ein Fehler vom Server gemeldet wurde, wird dieser, sobald die Email versandt wurde, auch geloggt werden; sonst wird der Wrapper diesen einfach ignorieren. Aus diesem Grund empfehlen wir, Benachrichtungsemails an einen lokalen Mailserver zu senden, um sicherzustellen, dass diese an externe Adressen weiterverschickt werden.

Verweis: Ereignismails