World Map
Java Service Wrapper ist der einfachste Weg, um Ihr Produkt zuverlässiger, sicherer zu machen.
  • Free Trial
  • Buy Now

Problem

Wie kann ich meine Anwendung mit dem Wrapper innerhalb Eclipse nutzen?

Arrow

Lösung!

Das Menü Externe Tools in Eclipse kann den Wrapper starten.

server

Eclipse ist ein leistungsstarkes Tool und einfach zu konfigurieren. Viele Entwickler nutzen folgenden Link von Eclipse(R), um Ihre Anwendungen zu entwickeln. Es ist möglich, den Java Service Wrapper als ein externes Tool auszuführen, um Ihre Anwendung, von Eclipse aus zu testen. Dies ist sehr praktisch, da Sie nicht zwischen Fenstern wechseln müssen.

Wir führen Sie Schritt für Schritt durch diesen Vorgang, indem wir ein einfaches Beispiel nehmen, um Ihnen zu zeigen, wie der Wrapper innerhalb Eclipse ausgeführt wird.

Lösung

Zuerst brauchen Sie eine Kopie des Java Service Wrappers. Dafür besuchen Sie bitte unsere Download-Seite. Extrahieren Sie die Dateien an einen passenden Ort. Für dieses Beispiel werden wir die Dateien extrahieren und diese an folgendem Ort abspeichern /home/myuser/wrapper.

NOTE

Stellen Sie sicher, dass Sie einen gültigen Lizenzschlüssel haben.

Technische Übersicht

Erstellen Sie in Eclipse ein Beispiel-Projekt, genannt MyApplication. Fügen Sie eine Klasse my.app.test.MyApplication hinzu, die einfach die Ausgabe "Hello World" auf der Konsole ausgibt.

MyApplication.java
package my.app.test;
public class HelloWorld {
    public static void main(String[] args) {
        System.out.println("Hello World");
    }
}

Externe Tools

Hier sind die Schritte, um die Externen Tools in Eclipse zu installieren.

  • Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Icon Externe Tools.
  • Wählen Sie Externe Tools Konfigurationen aus.

  • Klicken Sie auf Programm.
  • Fahren Sie fort und klicken Sie auf das Icon Neue Startkonfiguration.

  • Wir werden den Namen des Wrapper als Namen der neuen Konfiguration nutzen.
  • Geben Sie den Pfad zur Wrapper-Programmdatei an: /home/myuser/wrapper/bin/wrapper
  • In Arguments geben Sie den folgenden Text ein:
-c ../conf/wrapper.conf 
wrapper.java.mainclass=org.tanukisoftware.wrapper.WrapperSimpleApp 
wrapper.app.parameter.1=my.app.test.HelloWorld 
wrapper.java.classpath.3=/home/myuser/workspace/MyApplication/bin

Nun sollten Sie in der Konsole von Eclipse die Ausgabe des Wrappers sehen und natürlich auch die folgende Zeile:

wrapper  | --> Wrapper Started as Console
...
jvm 1    | Hello World