World Map
Java Service Wrapper ist der einfachste Weg, um Ihr Produkt zuverlässiger, sicherer zu machen.
  • Free Trial
  • Buy Now
wrapper.java.additional.auto_bits Eigenschaft

Index

wrapper.java.additional.auto_bits

Kompatibel :3.3.5
Editionen :Professional EditionStandard EditionCommunity Edition
Betriebssysteme :WindowsMac OSXLinuxIBM AIXFreeBSDHP-UXSolarisIBM z/OSIBM z/Linux

Auf einigen Plattformen wurden die JVMs so entworfen, dass sie entweder in 32-bit oder 64-bit-Modi ablaufen können, gesteuert von einem "-d32" oder "-d64" Parameter, der der Java-Befehlszeile übergeben wurde. Beim Ausführen der 32- oder 64-Bit-Versionen des Wrappers ist es oft praktisch, diesen Parameter automatisch zu setzen. Dieser Parameter wurde der Standard- Wrapper-Konfigurationsdateihinzugefügt, aber aus Gründen der Abwärtskompatibilität wurde dieser standardmäßig deaktiviert.

Beispiel:
wrapper.java.additional.auto_bits=FALSE

NOTE

Die "-d32" oder "-d64" Parameter werden unter Mac OSX-, FreeBSD-, HP-UX- und Solaris-Plattformen gesetzt werden. Auf andere Plattformen wird der Parameter gegenwärtig ignoriert, da die Standard-JVM-Implementierung auf diesen Plattformen "-d32"- oder "-d64"-Parameter nicht erwartet.

wrapper.java.additional.auto_bits.<platform>

Kompatibel :3.5.15
Editionen :Professional EditionStandard EditionCommunity Edition
Betriebssysteme :WindowsMac OSXLinuxIBM AIXFreeBSDHP-UXSolarisIBM z/OSIBM z/Linux

Mit dieser Eigenschaft ist es möglich,die auto_bits Funktionalität individuell auf bestimmten unterstützten Plattformen zu aktivieren/deaktivieren. Wenn die Eigenschaft für eine Plattform nicht spezifiziert wird, wird der Standardwert der Wert von wrapper.java.additional.auto_bits sein.

Die unterstützten Werte für <platform> sind:

  • solaris

  • macosx

  • freebsd

  • hpux

Beispiel (Deaktivieren der auto_bits, ausgenommen Mac OSX):
wrapper.java.additional.auto_bits=FALSE
wrapper.java.additional.auto_bits.macosx=TRUE